Dr. Maximilian Aurbach

Erfolgreiche Promotion in der Biomechanik

Mit der erfolgreichen Verteidigung am 12.11.2020 hat Herr Dr. Maxmilian Aurbach seine Promotion im Bereich Biomechanik abgeschlossen. Die Promotion in den Humanwissenschaften (Dr. sc. hum.) wurde von der Universität Regensburg vergeben und von Prof. Dr.-Ing. Sebastian Dendorfer (Labor für Biomechanik, Fakultät Maschinenbau) betreut. Als externe Gutachter konnten für die Arbeit Herr Prof. Dr. Tobias Renkawitz von der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Heidelberg sowie Herr Prof. Dr. John Rasmussen der Universität Aalborg, Dänemark gewonnen werden.

In seiner Arbeit hat Herr Dr. Aurbach virtuelle Menschmodelle entwickelt, welche in den Bereichen Orthopädie und Ergonomie eingesetzt werden. Die Studie war größtenteils in das EU geförderte Projekt „Virtuelle Menschmodelle für die Prävention, Therapie und Rehabilitation von Schulterverletzungen“ (EFRE Bayern 2013-2020, Ziel ETZ CZ-BY) eingebunden. Die Hauptergebnisse der Promotion wurden auch bereit in hochkarätigen Journals publiziert sowie auf mehreren internationalen Kongressen vorgestellt.